LEERSTANDSINDEX FÜR WOHNRAUM: Die Reserven si...
LEERSTANDSINDEX FÜR WOHNRAUM

Die Reserven sind ausgeschöpft

Bild: IZ
Leerstandsquoten (zum Vergrößern Grafik anklicken).
Leerstandsquoten (zum Vergrößern Grafik anklicken).

Die Leerstandsquote auf dem deutschen Wohnungsmarkt ist bereits im fünften Jahr rückläufig und liegt im Schnitt bei 3,4%. Das ist ein Ergebnis des aktuellen Leerstandsindexes, den der internationale Immobiliendienstleister CBRE und das empirica-Institut aus Berlin für alle regionalen Märkte in Deutschland erstellt haben. München liegt mit dem geringsten Leerstandswert (0,6%) an der Spitze der kreisfreien Städte und Landkreise, die rote Laterne trägt Salzgitter (11,7%)

Die Leerstandsquote auf dem deutschen Wohnungsmarkt ist bereits im fünften Jahr rückläufig und liegt im Schnitt bei 3,4%. Das ist ein Ergebnis des ak

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats