HEIZKOSTENABRECHNUNG: Fifty-fifty bringt das ...
HEIZKOSTENABRECHNUNG

Fifty-fifty bringt das Optimum

Für rund 16 Mio. deutsche Haushalte werden Heiz- und Warmwasserkosten verbrauchsabhängig abgerechnet. Grundlage dafür ist die seit 1981 geltende Heizkostenverordnung (HeizkostenV). Danach ist der anteilige Verbrauch der Nutzer zu erfassen und die Kosten der Versorgung sind auf dieser Basis auf die Nutzer zu verteilen. Wolfgang Franke erläutert das Verbrauchsverhalten und alternative Umlageverfahren.

Für rund 16 Mio. deutsche Haushalte werden Heiz- und Warmwasserkosten verbrauchsabhängig abgerechnet. Grundlage dafür ist die seit 1981 geltende Heiz

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats