GLOBALE INVESTMENTMÄRKTE: Aus den USA kommen ...
GLOBALE INVESTMENTMÄRKTE

Aus den USA kommen die aktivsten Käufer

Der Immobilienhandel unter Investoren verschiedener Nationalitäten zieht an. Auf 37 Mrd. USD beziffert Jones Lang LaSalle (JLL) den Umsatz, der bei grenzüberschreitenden Deals im ersten Quartal 2011 weltweit erzielt wurde, das sind 25% mehr als zum Jahresauftakt 2010. Aktivste Cross-Border-Käufer sind derzeit die Amerikaner. Aber auch die Bedeutung des asiatischpazifischen Kontinents wächst: DTZ zufolge kann das dortige Immobilien-Investmentuniversum größenmäßig inzwischen mit den USA konkurrieren.

Der Immobilienhandel unter Investoren verschiedener Nationalitäten zieht an. Auf 37 Mrd. USD beziffert Jones Lang LaSalle (JLL) den Umsatz, der bei g

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats