FRANKFURT: Der Luxus braucht mehr Goethestraß...
FRANKFURT

Der Luxus braucht mehr Goethestraße

Luxuslabels und Schmuckanbieter: Sie gehören neben den traditionell stark interessierten Textilfilialisten zu den größten Nachfragern auf dem Frankfurter Einzelhandelsmarkt. Maklerhäuser beklagen derweil das mangelnde Flächenangebot in den Premiumlagen. Jede Revitalisierung und jeder Neubau im Umfeld der Goethestraße ist willkommen.

Luxuslabels und Schmuckanbieter: Sie gehören neben den traditionell stark interessierten Textilfilialisten zu den größten Nachfragern auf dem Frankfu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats