DEUTSCHER HOTELMARKT 2012: Flughafenhotels ve...
DEUTSCHER HOTELMARKT 2012

Flughafenhotels verlieren

Die 2012er-Bilanz der von PKF hotelexperts, München, erfassten Drei- bis Fünf-Sterne-Hotels fällt verhalten positiv aus: Während die durchschnittliche Zimmerauslastung gegenüber dem Vorjahr um 3,6% auf knapp 68% anstieg und sich die wichtige Kennzahl RevPar (Umsatz pro verfügbarem Zimmer) um 4,8% auf 62,25 Euro erhöhte, verbesserte sich der durchschnittliche Netto-Zimmerpreis nur leicht. Er legte um 1,1% auf knapp 92 Euro zu, was inflationsbereinigt einen Preisrückgang bedeutet, so PKF.

Die 2012er-Bilanz der von PKF hotelexperts, München, erfassten Drei- bis Fünf-Sterne-Hotels fällt verhalten positiv aus: Während die durchschnittlich

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats