BÜROMARKT HAMBURG: Lebhafter Jahresauftakt mi...
BÜROMARKT HAMBURG

Lebhafter Jahresauftakt mit 110.000 m2

Der Hamburger Büroflächenmarkt entwickelte sich im ersten Quartal des Jahres lebhaft. Mit knapp 110.000 m2 lag das Ergebnis je nach Maklerhaus um ein Fünftel bis ein Viertel über dem Vergleichsquartal des Vorjahres. Der Leerstand ist leicht gesunken, die Spitzenmiete ist stabil und für 2013 erwarten einige Makler ein Ergebnis von 480.000 m2 bis 500.000 m2 - deutlich mehr als die 435.000 m2 von 2012.

Der Hamburger Büroflächenmarkt entwickelte sich im ersten Quartal des Jahres lebhaft. Mit knapp 110.000 m2 lag das Ergebnis je nach Maklerhaus um ein

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats