BÜRO- UND INVESTMENTMARKT MAGDEBURG: Stabil, ...
BÜRO- UND INVESTMENTMARKT MAGDEBURG

Stabil, robust und verlässlich

2012 wurde in der sachsenanhaltinischen Hauptstadt mit 15.000 m2 nur halb so viel Bürofläche vermietet wie im Jahr zuvor - trotz sinkender Arbeitslosenquote und wachsender Einwohnerzahl. Des Rätsels Lösung: 2011 machte ein wirklich dicker Deal die Hälfte des Jahresumsatzes aus. Anlegern winken in Magdeburg attraktive Renditen.

2012 wurde in der sachsenanhaltinischen Hauptstadt mit 15.000 m2 nur halb so viel Bürofläche vermietet wie im Jahr zuvor - trotz sinkender Arbeitslos

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats