Zahl der Verkäufe von Gewerbeimmobilien auf T...
advertorial

Zahl der Verkäufe von Gewerbeimmobilien auf Tiefststand

Die Zahl der Transaktionen auf dem Wohn- und Gewerbeimmobilienmarkt ist noch einmal zurückgegangen. Gegenüber dem Vormonat nahm die Zahl der Verkäufe im Mai um 16% ab und fiel auf den niedrigsten Monatswert seit sieben Jahren. Vor allem Einzelverkäufe blieben in der Corona-Krise aus. Das zeigen Zahlen des Maklerhauses Savills.

Die Zahl der Transaktionen auf dem Wohn- und Gewerbeimmobilienmarkt ist noch einmal zurückgegangen. Gegenüber dem Vormonat nahm die Zahl der Verkäufe

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats