Wohnungsentwickler in den A-Städten behalten ...
advertorial

Wohnungsentwickler in den A-Städten behalten immer mehr im Bestand

Das Entwickeln von Wohnflächen für die eigene Bestandshaltung - die sogenannte Develop-and-Hold-Strategie - gewinnt in Deutschland rasant an Bedeutung. Laut einer Studie von Bulwiengesa und der Empira Group ist der Marktanteil an der gesamten Wohnprojektpipeline in den A-Städten auf einen Rekordwert von 35% geklettert.

Das Entwickeln von Wohnflächen für die eigene Bestandshaltung - die sogenannte Develop-and-Hold-Strategie - gewinnt in Deutschland rasant a

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats