Wohninvestmentmarkt: Nachfrage drückt auf die...
advertorial

Wohninvestmentmarkt: Nachfrage drückt auf die Rendite

Der Wohninvestmentmarkt erreicht in den ersten sechs Monaten des Jahres 2017 ein Transaktionsvolumen von 5,9 Mrd. Euro und toppt damit laut dem Maklerhaus CBRE den Vorjahreswert um rund 1 Mrd. Euro (+22%). Projektentwicklungen werden immer attraktiver. Neben den Topstandorten ist Nordrhein-Westfalen zunehmend im Fokus der Investoren.

Der Wohninvestmentmarkt erreicht in den ersten sechs Monaten des Jahres 2017 ein Transaktionsvolumen von 5,9 Mrd. Euro und toppt damit laut dem Makle

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats