"Warmmieten sind jetzt wertrelevant"
advertorial

"Warmmieten sind jetzt wertrelevant"

Von Wertabschlägen für den angebotenen Wohnungsbestand berichten derzeit Analysten, vor allem, wenn die energetische Bilanz schlecht ist. Rüdiger Hornung, Partner und Geschäftsführer Wüest Partner Deutschland, ist Bestandsbewerter und stellt fest: Einige der bisherigen Parameter ändern sich.

Von Wertabschlägen für den angebotenen Wohnungsbestand berichten derzeit Analysten, vor allem, wenn die energetische Bilanz schlecht ist. R

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats