Vermietungsrekord am Braunschweiger Büromarkt

Braunschweig. Mit 36.000 m2 gab es 2021 den höchsten Vermietungsumsatz für Büroflächen seit der Erstauflage des Büromarktberichts Braunschweig im Jahr 2015. Der Leerstand ist leicht auf 1,8% gestiegen, ebenso wie die Durchschnittsmiete auf knapp 10 Euro/m2. Da kaum gebaut wird, ist ein Flächenengpass absehbar.

Braunschweig. Mit 36.000 m2 gab es 2021 den höchsten Vermietungsumsatz für Büroflächen seit der Erstauflage des Büromarktber

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats