Spekulanten bremsen Berliner Investmentmarkt ...

Auch weil Spekulanten auf ihren Grundstücken hocken, haben Berliner Makler und Eigentümer im abgelaufenen Jahr 13% weniger Immobilien verkauft als im Jahr zuvor. Da halfen auch zahlreiche Megadeals nicht.

Auch weil Spekulanten auf ihren Grundstücken hocken, haben Berliner Makler und Eigentümer im abgelaufenen Jahr 13% weniger Immobilien verkauft als im

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats