Renditen für Logistikimmobilien sinken

Die Spitzenrenditen für Logistikimmobilien schmelzen wie Schnee in der Sonne. Im vergangenen Jahr sank die Gewinnspanne bis Ende 2018 bei erstklassigen Objekten um 15 Basispunkte auf 4,5%. Und dieser Trend wird sich wegen der Produktknappheit bei hoher Nachfrage fortsetzen. Unternehmensimmobilien bieten sich als Alternative an.

Die Spitzenrenditen für Logistikimmobilien schmelzen wie Schnee in der Sonne. Im vergangenen Jahr sank die Gewinnspanne bis Ende 2018 bei erstklassig

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats