Prognose sieht europäischen Bau 2023 über Vor...

Die Corona-Krise hinterlässt eine kleinere Delle in der Aufwärtsbewegung des europäischen Bausektors als noch Mitte des vergangenen Jahres erwartet. Nach Einschätzung des Forschungsnetzwerks Euroconstruct wird aber erst 2023 das Vorkrisenniveau von 2019 übertroffen.

Die Corona-Krise hinterlässt eine kleinere Delle in der Aufwärtsbewegung des europäischen Bausektors als noch Mitte des vergangenen Jahres erwartet.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats