Profi-Investoren in Europa bleiben vor allem ...
advertorial

Profi-Investoren in Europa bleiben vor allem Sichergeher

Professionelle Immobilieninvestoren in Deutschland, Frankreich und Großbritannien bleiben trotz der hohen Preise für die bevorzugten Core-Gewerbeimmobilien an Core-Standorten mehrheitlich dabei, vor allem in diesem Segment Geld anzulegen. Das geht aus der aktuellen Investitionsklimastudie von Union Investment hervor, an der sich 164 Investoren aus den drei Ländern beteiligt haben. Weitere Quintessenzen: Jeder Zweite geht davon aus, die gesteckten Renditeziele in den nächsten drei Jahren zu verfehlen. Und nur wenige Investoren überlegen, in der Hoffnung auf höhere Renditen von Büro- und Handelsobjekten zu Hotel- und Logistikimmobilien oder aber auf Anlagemärkte außerhalb Europas zu wechseln.

Professionelle Immobilieninvestoren in Deutschland, Frankreich und Großbritannien bleiben trotz der hohen Preise für die bevorzugten Core-Gewerbeimmo

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats