Preise für Luxusimmobilien steigen - doch pri...

Luxusimmobilien laufen wie geschnitten Brot. Zwischen dem ersten Halbjahr 2012 und dem ersten Halbjahr 2016 haben sich die Transaktionen und Umsätze in sechs deutschen Metropolen verdoppelt. Doch viele Verkäufer überdrehen die Preisschraube und drosseln damit die Dynamik.

Luxusimmobilien laufen wie geschnitten Brot. Zwischen dem ersten Halbjahr 2012 und dem ersten Halbjahr 2016 haben sich die Transaktionen und Umsätze

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats