Platz für neue Label - aber in der City

Hamburg. Die echten Ia-Lagen in Hamburg werden kleiner, konstatiert Olaf Petersen von Comfort Hamburg - einerseits. Andererseits finden internationale Formate keine passenden Flächen. Die sollen jedoch nicht im Überseequartier entstehen, sondern besser in City-Projekten wie dem Hanseviertel oder dem Hamburger Hof.

Hamburg. Die echten Ia-Lagen in Hamburg werden kleiner, konstatiert Olaf Petersen von Comfort Hamburg - einerseits. Andererseits finden international

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats