Platz für Datenbunker verzweifelt gesucht

Cloud, Industrie 4.0, Internet der Dinge: Die Flut der Daten wächst rasant, der Bedarf an Rechenzentren wächst mit. Doch Flächen sind genauso knapp wie geeignete Baugrundstücke für die Spezialimmobilien. Der Betrieb von Datenbunkern verspricht inzwischen mehr Rendite als Logistikinvestments. Anleger aus Übersee fahnden in Deutschland nach Gelände.

Cloud, Industrie 4.0, Internet der Dinge: Die Flut der Daten wächst rasant, der Bedarf an Rechenzentren wächst mit. Doch Flächen sind genauso knapp w

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats