Passantenfrequenz erholt sich - langsam

Nach den Lockerungen der Corona-Beschränkungen im Einzelhandel füllen sich die Innenstädte wieder. Gestern lag das Besucheraufkommen im Schnitt bei 43% der durchschnittlichen Passantenfrequenz des Jahres 2019. Den stärksten Anstieg gegenüber der Zeit der Corona-Schließungen verzeichnete Mainz.

Nach den Lockerungen der Corona-Beschränkungen im Einzelhandel füllen sich die Innenstädte wieder. Gestern lag das Besucheraufkommen im Schnitt bei 4

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats