Nicht lebenswert und trotzdem heiß begehrt

München. Die Stadt an der Isar ist nicht mehr die lebenswerteste Stadt in Deutschland und muss aufpassen, den Anschluss nicht zu verpassen. Einfach nur eine wirtschaftsstarke Stadt zu sein, reicht in Zukunft nicht mehr aus. Zu diesem durchaus überraschenden Ergebnis kommt eine Untersuchung des Fraunhofer IAO in seinem aktuellen Morgenstadt-Index.

München. Die Stadt an der Isar ist nicht mehr die lebenswerteste Stadt in Deutschland und muss aufpassen, den Anschluss nicht zu verpassen. Einfach n

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats