Neuer Spitzenwert für VDP-Preisindex
advertorial

Neuer Spitzenwert für VDP-Preisindex

Die Immobilienpreise in Deutschland sind nach Berechnungen des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (VDP) im ersten Quartal um 8,8% gestiegen. Das lag überwiegend an den Wohnimmobilienpreisen, doch gewerbliche Immobilien verteuerten sich ebenfalls.

Die Immobilienpreise in Deutschland sind nach Berechnungen des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (VDP) im ersten Quartal um 8,8% gestiegen. Das lag

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats