Neue SoBoN: Weniger Grün, mehr Baurecht

München. Das Modell der Sozialgerechten Bodennutzung (SoBoN) wird fortgeschrieben. Kurz gefasst werden sich Bauträger in Zukunft mehr an der sozialen Infrastruktur im Umfeld von Neubaumaßnahmen beteiligen müssen. Außerdem wird die geforderte Zahl an geförderten Wohnungen erhöht. Im Gegenzug bekommen die Unternehmen einige Erleichterungen. Unter anderem darf dichter gebaut werden.

München. Das Modell der Sozialgerechten Bodennutzung (SoBoN) wird fortgeschrieben. Kurz gefasst werden sich Bauträger in Zukunft mehr an der sozialen

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats