Nachholbedarf bei der Nachhaltigkeit
advertorial

Nachholbedarf bei der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit spielt bei der Immobilienbewertung immer noch eine untergeordnete Rolle. Das machte Heiko Meinen von der Hochschule Osnabrück auf dem 4. Kölner Wertermittlertag deutlich. Er schärfte den Blick für die Möglichkeiten, innerhalb der gesetzlichen Grenzen die Bewertungsergebnisse zu beeinflussen. Im Gegenzug setzen die Bewerter hohe Abzüge bei drohenden Gesundheitsbeeinträchtigungen an.

Nachhaltigkeit spielt bei der Immobilienbewertung immer noch eine untergeordnete Rolle. Das machte Heiko Meinen von der Hochschule Osnabrück auf dem

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats