Mut in Plauen und Gera, Sicherheit in Berlin ...

Ostdeutschland. Wer sich was traut, der investiert in Wohnimmobilien in Plauen, Gera und Dessau-Roßlau. Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt Berlin, Leipzig, Dresden und Potsdam. Und wer auf ein "günstiges Verhältnis von Rendite zu Risiko" Wert legt, der sollte sein Geld nach Potsdam, Rostock, Erfurt und Jena tragen.

Ostdeutschland. Wer sich was traut, der investiert in Wohnimmobilien in Plauen, Gera und Dessau-Roßlau. Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt Berli

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats