Mikrowohnen wird zum Hype

Der Markt schwingt sich in ungeahnte Höhen, immer mehr Projekte werden angekündigt und geplant: Mit Mikrowohnungen wollen derzeit viele Marktakteure das große Geld machen. Und tatsächlich spricht vieles dafür, dass die Nachfrage nach Kleinstwohnungen weiter wachsen als einbrechen wird. Trotzdem ist Vorsicht angesagt.

Der Markt schwingt sich in ungeahnte Höhen, immer mehr Projekte werden angekündigt und geplant: Mit Mikrowohnungen wollen derzeit viele Marktakteure

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats