Mietstundungen bei bayerischen Wohnungsuntern...

Mietstundungen bei bayerischen Wohnungsunternehmen nehmen zu

Vor allem gewerbliche Mieter von Wohnungsgenossenschaften und kommunalen Wohnungsgesellschaften in Bayern beantragen im Zuge der Corona-Krise immer häufiger Mietstundungen. Mittlerweile ist mehr als jedes zweite Wohnungsunternehmen betroffen. Doch auch mit Blick auf die Wohnungsmieter nehmen die Stundungsanfragen zu. Das ergab eine Umfrage des VdW Bayern.

Vor allem gewerbliche Mieter von Wohnungsgenossenschaften und kommunalen Wohnungsgesellschaften in Bayern beantragen im Zuge der Corona-Krise immer h

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats