Metro will real nur am Stück verkaufen

Der Verkaufsprozess für die SB-Warenhauskette real läuft, Metro wäre danach ein reiner Lebensmittelgroßhändler. Schon stehen die ersten Kaufwilligen Schlange, einige wollen sich aber nur die Rosinen aus dem Kuchen herauspicken. Trotz Metros fester Absicht, die Kette nur als Ganzes zu verkaufen, könnte es am Ende auf eine Filettierung hinauslaufen.

Der Verkaufsprozess für die SB-Warenhauskette real läuft, Metro wäre danach ein reiner Lebensmittelgroßhändler. Schon stehen die ersten Kaufwilligen

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats