Mehr Sozialwohnungen baut kein Bundesland

Hamburg. In der Hanse- und Hafenstadt werden im Verhältnis zur Einwohnerzahl mehr Sozialwohnungen gebaut als in jedem anderen Bundesland. Das soll so bleiben. Ab 2017 werden 3.000 statt bisher 2.000 Neubauwohnungen gefördert. So soll die Zahl der Sozialwohnungen in Hamburg stabil bleiben.

Hamburg. In der Hanse- und Hafenstadt werden im Verhältnis zur Einwohnerzahl mehr Sozialwohnungen gebaut als in jedem anderen Bundesland. Das soll so

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats