"Makler sint doof"

Immobilienprofessoren sind die Klassenbesten. Sie genießen höchstes Ansehen, ihnen wird große Kompetenz zugeschrieben. Das Zeugnis der Wohnungsmakler fällt dagegen schlecht aus. Sie haben auch innerhalb der Branche ein mieses Image, an ihrem Sachverstand wird gezweifelt. Das ist das Ergebnis der dritten Umfrage von Immobilien Zeitung und Immo Media Consult zum Ansehen der Immobilienberufe.

Immobilienprofessoren sind die Klassenbesten. Sie genießen höchstes Ansehen, ihnen wird große Kompetenz zugeschrieben. Das Zeugnis der Wohnungsmakler

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats