Logistikimmobilien: nicht schön, aber begehrt

Logistikimmobilien: nicht schön, aber begehrt

Schön ist sie nicht, aber begehrt: die Logistikimmobilie. Im ersten Quartal hat sich das Segment zur zweitbegehrtesten Anlageklasse in Europa gemausert; die Investitionen stiegen auf einen Rekordanteil von 13% an den Transaktionen für Gewerbeobjekte. Nur Büros waren noch gefragter. Und weil derzeit wenig Neues entwickelt wird, ist das Angebot an modernen Lager- und Umschlagszentren in guter Lage knapp.

Schön ist sie nicht, aber begehrt: die Logistikimmobilie. Im ersten Quartal hat sich das Segment zur zweitbegehrtesten Anlageklasse in Europa gemause

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats