Lebensmittelkauf online macht Handelsimmobili...

Der Einstieg des Internetriesen Amazon in den stationären Einzelhandel mag manchen Filialisten und Branchenberater aufgeschreckt haben. Für die im Immobiliensektor tätigen Investmentmanager ist er jedoch vor allem ein Beleg dafür, dass Handelsimmobilien nichts an Attraktivität eingebüßt haben. Das wurde vergangene Woche bei einem Pressefrühstück in Hamburg deutlich.

Der Einstieg des Internetriesen Amazon in den stationären Einzelhandel mag manchen Filialisten und Branchenberater aufgeschreckt haben. Für die im Im

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats