Klimafreundlicher Sozialwohnungsbau braucht i...

Klimafreundlicher Sozialwohnungsbau braucht im Jahr fast 13 Mrd. Euro

Um 100.000 Sozialwohnungen und zusätzlich noch einmal 60.000 bezahlbare und maximal klimafreundliche Wohnungen bis 2025 zu schaffen, muss der Staat bis zu 12,9 Mrd. Euro jährlich in die Hand nehmen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Wohnungsbau-Studie, die das Pestel-Institut im Auftrag des Verbändebündnisses Soziales Wohnen erstellt hat.

Um 100.000 Sozialwohnungen und zusätzlich noch einmal 60.000 bezahlbare und maximal klimafreundliche Wohnungen bis 2025 zu schaffen, muss der St

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats