"Klima und Wirtschaft brauchen mehr energetis...

"Klima und Wirtschaft brauchen mehr energetische Sanierung"

Erhebliche zusätzliche Investitionen in die energetische Gebäudesanierung sind angesichts der Klimaziele nicht nur dringend notwendig. Sie sorgen auch für eine Steigerung des Bruttoinlandproduktes und schaffen Arbeitsplätze. Eine entsprechende Studie hat jetzt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin vorgelegt. Die Politik lasse derzeit allerdings noch "deutliche Anstrengungen" zur Steigerung der Energieeffizienz vermissen.

Erhebliche zusätzliche Investitionen in die energetische Gebäudesanierung sind angesichts der Klimaziele nicht nur dringend notwendig. Sie sorgen auc

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats