IW erwartet weiter steigende Preise für Eigen...

In den 81 größten Städten Deutschlands sind laut dem Wohneigentumsreport von Accentro im vergangenen Jahr weniger Eigentumswohnungen verkauft worden als 2019. Bei einem gestiegenen Umsatz heißt das: Die Preise sind weiter nach oben gegangen. Das wird vorerst so bleiben, meint Michael Voigtländer vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln.

In den 81 größten Städten Deutschlands sind laut dem Wohneigentumsreport von Accentro im vergangenen Jahr weniger Eigentumswohnungen

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats