In der Mitte fehlt das Angebot

Köln. Wenn es so etwas wie eine große Botschaft gibt, die sich aus den Kölner Büromarktzahlen für das vergangene Jahr lesen lässt, dann die: Die Krise der deutschen Wirtschaft ist vorüber. Die Unternehmen - zumindest die im Rheinland - sind wieder voller Zuversicht und unterschreiben emsig Mietverträge.

Köln. Wenn es so etwas wie eine große Botschaft gibt, die sich aus den Kölner Büromarktzahlen für das vergangene Jahr lesen lässt, dann die: Die Kris

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats