"Ich würde den Bodenscanner sofort nutzen"

Der Fondsinitiator Flex Fonds hat im Laufe von 30 Jahren rund 800 Mio. Euro in Supermärkte investiert. Im Interview spricht Geschäftsführer Gerald Feig über Innovationen im LEH. Er erklärt, warum Edeka 2008 darauf verzichtete, die traditionelle Supermarktkasse durch Bodenscanner zu ersetzen, und warum Supermärkte in Zukunft immer mehr Fläche brauchen.

Der Fondsinitiator Flex Fonds hat im Laufe von 30 Jahren rund 800 Mio. Euro in Supermärkte investiert. Im Interview spricht Geschäftsführer Gerald Fe

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats