Hotelketten drehen Immobilien

Hotelketten drehen Immobilien

Die großen internationalen Hotelketten kannte man am Immobilienmarkt die vergangenen Jahre fast nur noch als Verkäufer. Das hat sich geändert: IHG, Hyatt oder Marriott kaufen wieder. Ziel ist meist, sich einen Standort zu sichern und dann die Immobilie möglichst schnell wieder aus dem Portfolio zu drehen.

Die großen internationalen Hotelketten kannte man am Immobilienmarkt die vergangenen Jahre fast nur noch als Verkäufer. Das hat sich geändert: IHG, H

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats