Hannover 2020: Rekord bei Logistik, Rückgang ...

"Vergleichsweise robust" sei der Immobilienmarkt Hannover durch das Jahr 2020 gekommen, kommentiert Andreas Schulten von Bulwiengesa die Zahlen des frisch vorgelegten Immobilienmarktberichtes der Region Hannover. Die zeigen einen Rekordumsatz für Logistikflächen sowie Rückgänge bei Büroflächenumsatz, Büromieten, Investmentvolumen und wenig überraschend auch im Geschäft mit Einzelhandels- und Hotelimmobilien.

"Vergleichsweise robust" sei der Immobilienmarkt Hannover durch das Jahr 2020 gekommen, kommentiert Andreas Schulten von Bulwiengesa die Zahlen des f

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats