Hamburger Investmentmarkt mit starkem ersten ...

Mit einem Transaktionsvolumen von etwa 2 Mrd. Euro erreicht der Hamburger Investmentmarkt im ersten Halbjahr 2020 nach Zahlen von Grossmann & Berger das zweitbeste Ergebnis seit Aufzeichnungsbeginn. Die Renditen sind auf niedrigem Niveau stabil und Core-Produkte sind besonders begehrt.

Mit einem Transaktionsvolumen von etwa 2 Mrd. Euro erreicht der Hamburger Investmentmarkt im ersten Halbjahr 2020 nach Zahlen von Grossmann & Ber

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats