"Für die Frequenz im Laden ist der Händler zu...

Die Titelgeschichte der Immobilien Zeitung "Die Frequenztäuschung" erntet Widerspruch. Michael Raber, Inhaber der Maklerfirma Raber Immobilien aus Saarbrücken, warnt davor, dass der Handel die Frequenzdiskussion dazu missbrauche, um von eigenen Fehlern abzulenken. "Die Schlacht um die beste Lage haben die Händler begonnen, nicht die Vermieter", sagt Raber.

Die Titelgeschichte der Immobilien Zeitung "Die Frequenztäuschung" erntet Widerspruch. Michael Raber, Inhaber der Maklerfirma Raber Immobilien a

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats