Fremdkapital ist teuer geworden

Die gestiegenen Zinsen hinterlassen auf dem globalen Büroinvestmentmarkt ihre Spuren. Savills hat die weltweiten Märkte untersucht, und in der Hälfte von ihnen seien die Fremdkapitalkosten seit dem ersten Quartal 2022 um mehr als 200 Basispunkte in die Höhe geschossen.

Die gestiegenen Zinsen hinterlassen auf dem globalen Büroinvestmentmarkt ihre Spuren. Savills hat die weltweiten Märkte untersucht, und in

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats