ESG im Bestand kostet, aber es lohnt sich

Die Anleger des geschlossenen Immobilienfonds, dem der Chemnitzer Moritzhof gehört, stehen vor der Wahl: Wie von der Stadt als Mieterin gefordert, massiv in die energetische Ertüchtigung der 25 Jahre alten Immobilie investieren. Oder aber das Gebäude sofort verkaufen, bevor der Mietvertrag ausläuft – und das Gebäude nicht mehr viel wert ist. 

Die Anleger des geschlossenen Immobilienfonds, dem der Chemnitzer Moritzhof gehört, stehen vor der Wahl: Wie von der Stadt als Mieterin geforder

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats