ESG hält Projektentwickler und Fondsmanager a...

Ob bei Fondsmanagern wie Hansainvest oder Projektentwicklern wie Assiduus: Kriterien der Nachhaltigkeit, kurz ESG, stehen inzwischen bei vielen Akteuren der Immobilienbranche im Hausaufgabenheft. Der Druck kommt dabei sowohl vonseiten der Europäischen Union als auch direkt vom Kapital der Anleger.

Ob bei Fondsmanagern wie Hansainvest oder Projektentwicklern wie Assiduus: Kriterien der Nachhaltigkeit, kurz ESG, stehen inzwischen bei vielen Akteu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats