Eine Flut unvermieteter Handelsfläche in den ...

Ruhrgebiet. Praktisch jede Stadt im Revier zwischen Duisburg und Hagen wollte in den 1990er und 2000er Jahren ein schickes innerstädtisches Shoppingcenter. Und fast jede Stadt bekam ein solches. Mittlerweile ist der stationäre Handel unter Druck und immer mehr Ladengeschäfte im Ruhrgebiet stehen leer. An manchen Standorten würden die Retailmakler am liebsten auflegen, wenn ein Immobilieneigentümer anruft.

Ruhrgebiet. Praktisch jede Stadt im Revier zwischen Duisburg und Hagen wollte in den 1990er und 2000er Jahren ein schickes innerstädtisches Shoppingc

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats