Eigentum bleibt teuer, Mieten steigen moderat...

Der Anstieg der Kauf- und Mietpreise auf dem deutschen Wohnungsmarkt verlangsamt sich. Vom ersten Halbjahr 2013 bis zum ersten Halbjahr 2014 erhöhten sie sich deutschlandweit um 3,1%. Das hat der neueste F+B-Wohn-Index ermittelt. In den Großstädten allerdings sind weiterhin meist erhebliche Preissteigerungen bei den Eigentumswohnungen zu beobachten.

Der Anstieg der Kauf- und Mietpreise auf dem deutschen Wohnungsmarkt verlangsamt sich. Vom ersten Halbjahr 2013 bis zum ersten Halbjahr 2014 erhöhten

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats