Eigennutzer pushen Büroflächenmarkt

Hamburg. Zufrieden zeigen sich die Hamburger Makler mit einem Büroflächenumsatz von rund 105.000 m2 im ersten Quartal - wozu Eigennutzer mit 30% erheblich beitrugen. Die Spitzenmiete neigt zu neuen Topwerten und der Leerstand schwindet weiter. Bis Ende 2014 erwarten die Makler ein Ergebnis von 440.000 m2 bis 500.000 m2.

Hamburg. Zufrieden zeigen sich die Hamburger Makler mit einem Büroflächenumsatz von rund 105.000 m2 im ersten Quartal - wozu Eigennutzer mit 30% erhe

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats