Die Hotelpipeline ist gut gefüllt

Leipzig. Steigende Übernachtungszahlen locken immer mehr Hotelentwickler in die Stadt an der Pleiße. Projekte mit knapp 4.000 zusätzlichen Betten sollen dem City Report Hotelmarkt Leipzig 2018 von BNP Paribas Real Estate zufolge bis Ende 2020 gebaut werden.

Leipzig. Steigende Übernachtungszahlen locken immer mehr Hotelentwickler in die Stadt an der Pleiße. Projekte mit knapp 4.000 zusätzlichen Betten sol

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats