Deutschland steht auf der Kippe
-
Karte: Verteilung des Wohlstands in Deutschland. © Immobilien Zeitung; Quelle: Friedrich-Ebert-Stiftung/ILS Dortmund
Karte: Verteilung des Wohlstands in Deutschland. © Immobilien Zeitung; Quelle: Friedrich-Ebert-Stiftung/ILS Dortmund

Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat sich in einer Studie die Verteilung des Wohlstands in Deutschland angesehen. Die Gräben zwischen armen und reichen Regionen vertiefen sich. Der Bund-Länder-Ausgleich funktioniert längst nicht mehr. Und auf den Wohlstandsinseln droht der Ausschluss der Normalbevölkerung. Eine Entwicklung, die durch das Thema bezahlbares Wohnen erst jetzt ins Rampenlicht rückt.

Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat sich in einer Studie die Verteilung des Wohlstands in Deutschland angesehen. Die Gräben zwischen armen und reichen R

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats