Deutsche Hypo wird zum Spielball
advertorial

Deutsche Hypo wird zum Spielball

Im Zuge des anstehenden Umbaus der Nord/LB rückt deren Tochtergesellschaft Deutsche Hypo erneut ins Rampenlicht. Der vor einem Jahr abgesagte Verkauf ist wieder zur Option geworden. Teil des Gedankenspiels dürfte auch eine andere Immobilienbank der Sparkassenfamilie sein.

Im Zuge des anstehenden Umbaus der Nord/LB rückt deren Tochtergesellschaft Deutsche Hypo erneut ins Rampenlicht. Der vor einem Jahr abgesagte Verkauf

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats